Backrezepte

 

 

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Yin-Yang-Kekse

Zutaten

50 g Butter, 60 g Zucker, 1 Ei, ½ TL getrocknetes Zitronengras, 1 abgeriebene Schale einer Limette, 150 g Mehl, 1 Msp. Backpulver, je 200 g weiße und dunkle geschmolzene Kuvertüre


Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen.
Das Ei, die Würzzutaten sowie Mehl und Backpulver einmengen.
Den Teig ca. 1 Stunde ruhen lassen.
Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.
Danach den Teig ca. 3 mm dünn ausrollen.
Aus dem Teig kreisrunde Formen ausstechen und auf das vorgefettete Blech legen.
Ca. 10 bis 12 Min. backen.
Die Plätzchen mit weißer Kuvertüre überziehen und dann das Yin-Yang-Symbol mit der dunklen Kuvertüre aufspritzen.